FILIALE GUNDELFINGEN
 +49 (0) 761 / 585 32 05
ZENTRALE MALTERDINGEN
 +49 (0) 76 44 / 14 14
KONTAKT FACEBOOK MAPS

Termine

7.2. - 8.2.2020Motorsägengrundlehrgang

Motorsägengrundlehrgang aufgebaut nach den Richtlinien der DGUV (Deutsche gesetzliche Unfallversicherung) und beinhaltet Modul A, Grundlagen der Motorsägenarbeit sowie Fällung von Schwachholz.

Der Motorsägengrundlehrgang besteht aus zwei Teilen: Teil A (Theorie) und Teil B (Praxis)
Zu Teil A (Theorie): Freitag 07.02. um 18 Uhr - ca. 4 Stunden
Zeitaufwand: Vortrag mit Beamer, Leinwand und sonstige Lernmittel

Zu Teil B (Praxis): Samstag 08.02. um 8 Uhr ca. 8 Stunden
Werkstattvortrag und -vorführung (Wartung und Pflege; Aufbau und Instandsetzung einer Motorsäge einschließlich Ketteninstandsetzung)

Praktische Motorsägenarbeit im Wald (Fällung und Entastung eines Baumes)

Wichtig: Jeder Teilnehmer benötigt seine Persönliche Schutzausrüstung (PSA) bestehend aus forsttauglichen Schnittschutzstiefeln bzw. -schuhen, einer Schnittschutzhose (min, classe 1), einem Forsthelm mit Visier (Gesichtsschutz) und Gehörschutz, und einem Paar Arbeitshandschuhe!
Im Anschluss an die praktische Waldarbeit wird die Teilnahme-Bescheinigung ausgehändigt.

Praktische und theoretische Inhalte des Lehrgangs:
Aufbau und Funktion der EMS (Einmannmotorsäge)
Wartung du Pflege der EMS
Arbeitssicherheit und sicherer Umgang mit der EMS
Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
Ergonomie
Regelfälltechnik („Normalbaumfällung“)
Fällhebertechnik
Entastungstechnik bzw. Sägen am liegenden Stamm

Veranstaltungsort:
Filiale Gundelfingen - Gewerbestrasse 1b

Kosten: 170 Euro/Teilnehmer